Die Basis

Ganzheitliche Naturheilkunde

Ein Gedanke vorab: Ihre Heilung ist ein individueller Prozess. Er verläuft bei jedem Menschen anders. Voraussetzung ist, dass Sie sich als unentbehrlichen Teil des Heilungsprozesses verstehen. Die Lösung liegt in Ihnen selbst. Sie sind der Experte, ich unterstütze Sie therapeutisch mit meiner Energie, meinen Methoden und meinem Fachwissen. Ihre Heilung ist unsere gemeinsame, partnerschaftliche Arbeit. Ich freue mich auf Sie.

​

Am Anfang jeder Behandlung, insbesondere beim ersten Besuch bei mir, steht die ausführliche Anamnese. Dabei geht um aktuelle Beschwerden, aber auch alle Symptome, die in der Vergangenheit aufgetreten sind, überstandene Krankheiten, Unfälle oder Operationen, gesundheitliche Themen aus der Kindheit und Jugend, sowie seelische Konflikte. 

​

Gerne dürfen Sie auch bereits erstellte Diagnosen, Berichte und Laborbefunde mitbringen, die wir nochmals gemeinsam anschauen können. Sollte es für die Ursachenfindung hilfreich sein, werde ich Ihnen auch einen Hormon-Speicheltest oder eine Urin- oder Stuhluntersuchung anbieten. Eventuell kann es auch sinnvoll sein, gesonderte Blutlaborwerte anzuschauen, die Sie dann bei Ihrem Hausarzt abnehmen lassen können.

​

Vielleicht lassen Sie auch von vornherein den Gedanken zu, dass Krankheit immer ein Gesundheitsstreben des Körpers darstellt. Eine Krankheit oder ein Symptom ist immer eine Chance und eine Botschaft des Körpers. Es ist völlig klar, dass es uns im akuten oder chronischen Zustand einer Krankheit, unter der wir spürbar leiden, oft sehr schwer fällt diesen positiven Aspekt zu sehen, dieser Gedanke kann uns sogar wütend machen. Aber unser Körper möchte uns gerade dann dringlich etwas sagen und ich helfe Ihnen gerne, diese Botschaft zu entschlüsseln.

​

Bei der Craniosacral-Therapie ist Diagnose und Behandlung oft schwer zu trennen, denn das Wahrnehmen der Rhythmen des Körpers, die Feststellung, dass da etwas geändert werden möchte und die Einladung, es doch jetzt mit der Veränderung zu versuchen, kann oft fließend ineinander übergehen. 

​

Je nach Beschwerdebild werde ich Sie ergänzend mit individuell ausgewählten naturheilkundlichen Arzneimitteln und homöopathischen Komplexmittteln (u.a. Regena-Therapie) unterstützen.

Eva Rohrer

Ganzheitliches 

Gesundheitszentrum 

Sendlinger-Tor-Platz 10

80336 München 

Tel 089 / 65 115 216

e-Mail

Ich verwende in meiner Heilpraxis Methoden der Alternativ- und Erfahrungsmedizin, die in vielen Fällen ausschließlich auf Erfahrung und Überlieferung beruhen und von der modernen Wissenschaft nicht belegt und anerkannt sind. Die Beschreibungen der Methoden auf dieser Seite dienen lediglich der Erklärung und stellen keinerlei Heil- oder Wirkversprechen dar.